Fachvorträge in der „Runden Ecke“

Im ehemaligen Kinosaal können Feuerwehrbegeisterte Fachvorträge  zu vorrangig historischen Themen lauschen. In der „Runden Ecke“, der Gedenkstätte  in der ehemaligen „Stasi-Bezirksverwaltung“, finden am Nachmittag, inhaltlich betrachtet, 3 sehr unterschiedliche Vorträge statt.

Ein Besuch der Fachvorträge ist nur nach vorheriger Anmeldung über die Landesfeuerwehrtags-App möglich. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt. Die App ist ab April in den Stores von Google und Apple erhältlich. Weitere Informationen folgen.

 

© Foto: Andreas Schmidt

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

Themennachmittag

13 - 14
Historische Fahrzeuge der Feuerwehr Leipzig, u.a. Elektrolöschzug 1907
Fachvortrag Branddirektor a.D. (BD a.D.) Jochen Füssel
14 - 15
Die Feuerwehren in Leipzig während des Bombenkrieges im 2. Weltkrieg
Fachvortrag HBM Reinhard-Steffler
15 - 16
Die Rolle der Feuerwehren während der friedlichen Revolution (35. Jahrestag)
Fachvortrag Tobias Hollitzer, Bürgerkomitee Leipzig e.V.

Datum

Jun 01 2024

Uhrzeit

13:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Museum in der "Runden Ecke" | Ehemaliger Stasi-Kinosaal
Kategorie

Veranstalter

LFV Sachsen e.V.
Nach oben